Blog

Posted by admin in Allgemein

Volker Harport: „Familienurlaub mal anders – Südafrika, der Norden“

Zootierpfleger Volker Harport stellt uns in seinem Reisebericht den Nordosten Südafrikas vor. Der Referent bereiste Südafrika schon mehrmals. In seinem aktuellen Vortrag berichtet er uns von seiner letzten Reise im Januar 2018, die ihn überwiegend in den Kruger-Nationalpark führte. Dieser gilt als das größte Wildschutzgebiet Südafrikas und zeichnet sich nicht nur durch verschiedene Vegetationstypen wie dichte Buschsavannen, Felsgebiete, uralte Affenbrotbäume und Graslandschaften aus. Darüber hinaus ist er für seine vielfältige und spannende Tierwelt bekannt. So konnte der Referent u. a. Warane, Krokodile, Schildkröten und natürlich auch diverse Säugetiere, Vögel und Wirbellose beobachten.

Im zweiten Teil des Vortrages ist Volker Harport auf „Reptilientour“ mit dem Experten Jens Reissig. Die beiden begaben sich auf der landschaftlich beeindruckenden Panoramaroute auf die Suche nach Schlangen, Echsen und Skorpionen. Außerdem besuchten sie in Hazyview – eine Stadt am Rande des Kruger-Nationaparks – einen Reptilienpark und ein Giftschlangenzentrum.