Blog

Posted by admin in Allgemein

Arne Hartig: „Madagaskar in Biotop und Terrarium“

Im September berichtet Arne Hartig von seinen Reisen nach Madagaskar. Außerdem stellt er vor, wie er die Beobachtungen aus der Natur auf seine Terrarien überträgt und so eindrucksvolle Thementerrarien zusammenstellt.
Mit seinen 587.000 Quadratkilometern gilt Madagaskar als der flächenmäßig zweitgrößte Inselstaat der Welt und ist für seine einzigartige Artenfvielfalt und die vielen endemischen (nur dort vorkommenden) Arten bekannt.
Zudem ist die Insel von verschiedensten Klimazonen geprägt, sodass sich Temperatur und Niederschlag ortsabhängig sehr stark unterscheiden. Arne Hartig stellt uns verschiedene Klimagebiete Madagaskars mit ihrer speziellen Flora und Fauna vor.
Wenn man die Fotos betrachtet oder sogar selbst schon auf Madagaskar war, entsteht schnell der Wunsch nach einem möglichst habitatsgetreuen Thementerrarium. Der Referent zeigt einige Beispiele und gibt Anregungen zu Bau und Betrieb.